Europa League

HSV ohne Aogo zu Fulham

SID
Mittwoch, 28.04.2010 | 16:16 Uhr
Dennis Aogo (r.) bekam es im Hinspiel auf der linken Abwehrseite mit Damien Duff zu tun
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Serie A
Fr02:00
Flamengo -
Chapecoense
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Sport Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Der Hamburger SV ist ohne Dennis Aogo zum Halbfinal-Rückspiel der Europa League gegen den FC Fulham geflogen. Der Außenverteidiger leidet an Magen-Darm-Beschwerden

Ohne Außenverteidiger Dennis Aogo ist der Hamburger SV am Mittwoch nach London geflogen.

Ob der U-21-Europameister am Donnerstag (Do., ab 20.45 Uhr im LIVE-TICKER, auf SAT.1 und bei SKY) zum Halbfinal-Rückspiel in der Europa League beim FC Fulham auflaufen kann, ist noch unklar.

Der 23-Jährige leidet unter Magen-Darm-Beschwerden und bekam am Mittwoch nach einer Laboruntersuchung in einem Krankenhaus strenge Bettruhe verordnet. Am Donnerstag wird entschieden, ob es für Aogo eine Einsatzchance gibt und er kurzfristig nachreisen wird.

HSV vor dem Rückspiel: Raus aus dem Chaos, rein ins Finale

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung