Fussball

Deutschland verliert Boden auf Italien

SID
Gegen Juventus Turin brachte es der FC Bayern nur auf ein 0:0-Unentschieden
© Getty

Die Fußball-Bundesliga hat in der UEFA-Fünfjahres-Wertung im Kampf um Platz drei Boden auf Italien verloren. Die Bundesliga belegt mit 5,583 Punkten nach wie vor den dritten Platz in der laufenden Saison vor den Italienern (5,285), der Rückstand in der Gesamtwertung hat sich aber auf 2,488 Zähler vergrößert.

Vor allem das 0:0 von Rekordmeister Bayern München gegen Juventus Turin fiel negativ ins Gewicht, weil es gegen einen direkten Konkurrenten ging.

Das Erreichen des dritten Platzes wäre deshalb wichtig, weil die Bundesliga damit einen vierten Startplatz in der Champions League sicher hätte statt jetzt drei.

Weniger Championsleague-Plätze nicht möglich

Ein Absacken unter das jetzige Niveau (zwei feste Champions-League-Plätze, ein Qualifikant, drei Europa-League-Starter) hätte erst bei einem Absturz auf den siebten Platz Folgen.

Das aber ist nicht möglich, da der Rückstand des aktuellen Siebten Ukraine auf die Bundesliga über elf Punkte beträgt.

Die sind nach der komplizierten UEFA-Arithmetik nicht aufzuholen, zumal die Ukraine nur noch zwei von fünf Mannschaften im Rennen hat, die Bundesliga aber alle sechs.

Die aktuelle Fünf-Jahres-Wertung der UEFA (Stand 2. Oktober 2009):

PlatzierungLand05/0606/0707/0808/0909/10Gesamt
1England14,42816,62517,87515,0006,35770,285
2Spanien15,64219,00013,87513,3126,21468,043
3Italien15,35711,92810,25011,3755,28554,195
4Deutschland10,4379,50013,50012,6875,58351,707
5Frankreich10,81210,0006,92811,0005,33344,073
6Russland10,0006,62511,2509,7502,50040,125
7Ukraine5,7506,5004,87516,6254,20037,950
8Rumänien16,83311,3332,6002,6424,08337,491
9Niederlande7,5838,2145,0006,3334,58331,462
10Portugal5,5008,0837,9286,7853,16631,462

Nachbericht: FC Bayern gegen Juventus Turin

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung