Fussball

EM-Qualifikation 2020 - Spiele heute live: Belgien, Niederlande, Österreich und Polen im Einsatz

Von SPOX
Zwei Superstars starten in die EM-Qualifikation: Eden Hazard mit Belgien (links) und Virgil van Dijk mit der Niederlande (rechts).

Am heutigen Donnerstag bestreiten die ersten Nationalmannschaften ihre Auftaktspiele in der EM-Qualifikation für die paneuropäische Europameisterschaft 2022. Neben dem WM-Dritten Belgien startet auch die Niederlande in der deutschen Quali-Gruppe C in die Quali. Das wohl interessanteste Spiel des Abends findet jedoch im Ernst-Happel-Stadion statt. Hier erfahrt ihr, was ihr zu den Quali-Spielen am Donnerstag wissen müsst, wie der Modus in der EM-Qualifikation aussieht und wo ihr die Spiele heute live im TV, Livestream und Liveticker verfolgen könnt.

Klicke hier und hole dir den kostenlosen Probemonat auf DAZN! Damit kannst du die EM-Quali heute live sehen!

EM-Quali: Niederlande vs. Deutschland in Gruppe C am Sonntag

Der WM-Dritte Belgien trifft dabei auf den WM-Gastgeber von 2018 Russland. Die Niederlande, die am kommenden Sonntag zum Kracher in der Quali-Gruppe C das DFB-Team empfängt (ab 20.45 Uhr im LIVE-TICKER), trifft auf Weißrussland.

Vize-Weltmeister Kroatien, der nach der herausragenden Endrunde in Russland im vergangenen Jahr wie Deutschland aus der Nations League abgestiegen ist, bekommt es in der Gruppe E mit Aserbaidschan zu tun.

EM-Quali-Spiele für 2022 am heutigen Donnerstag im Überblick

Insgesamt finden heute zehn Partien im Rahmen der EM-Qualifikation statt. Interessanter Fakt: Erstmalig geht Mazedonien offiziell unter dem neuen Namen Nordmazedonien in die Qualifikation für eine Europameisterschaft.

Der neue Name ist Teil der Umsetzung eines Abkommens mit Griechenland aus dem Juni des Vorjahres. Athen hatte seit der Unabhängigkeit Mazedoniens vor 27 Jahren darauf bestanden, dass der nördliche Nachbar seinen Namen ändert, weil eine Region im Norden Griechenlands ebenso heißt.

Nordmazedonien geht in der österreichischen Gruppe G an den Start und trifft zum Auftakt auf Lettland. In der deutschen Gruppe C empfängt Nordirland die estische Nationalmannschaft.

GruppeHeimAuswärtsAnstoß
IKasachstanSchottland16.00 Uhr
IZypernSan Marino18.00 Uhr
CNiederlandeWeißrussland20.45 Uhr
CNordirlandEstland20.45 Uhr
ESlowakeiUngarn20.45 Uhr
EKroatienAserbaidschan20.45 Uhr
GIsraelSlowenien20.45 Uhr
GNordmazedonienLettland20.45 Uhr
GÖsterreichPolen20.45 Uhr
IBelgienRussland20.45 Uhr

EM-Qualifikation 2020: Wer überträgt/zeigt die Spiele im TV und Livestream?

Die Qualifikationsspiele des DFB-Teams werden von 2018 bis 2022 in Deutschland ausschließlich vom Privatsender RTL gezeigt. Die Rechte an den Quali-Spiele der österreichscihen Nationalmannschaft hat sich in Österreich wie üblich der öffentlich-rechtliche Sender ORF gesichert. Auch in der Schweiz ist alles beim Alten geblieben: Die Spiele der Nati laufen weiterhin auf SRF 2.

Alle anderen Qualifikationsspiele auf dem Weg zur Europameisterschaft 2022 werden in Deutschland, Österreich und der Schweiz live und exklusiv vom Streamingdienst DAZN gezeigt.

Ausnahme sind die jeweiligen Partien der Heimmannschaft des jeweiligen Übertragungslandes. Beispielsweise sind in Deutschland die Spiele des DFB-Teams live nur auf RTL zu sehen und nicht bei DAZN. In Österreich werden die Partien des ÖFB-Teams nur auf ORF 1 übertragen usw.

EM-Qualifikationsspiele live: TV-Übertragung, Livestream in Deutschland

  • Quali-Spiele der deutschen Nationalmannschaft in Deutschland: RTL
  • Quali-Spiele der österreichsichen Nationalmannschaft in Österreich: ORF
  • Quali-Spiele der schweizer Nationalmannschaft in der Schweiz: SRF
  • Quali-Spiele der österreichischen und schweizer Nationalmannschaft in Deutschland: DAZN
  • ALLE anderen Quali-Spiele mit z.B. Frankreich, Niederlande, Belgien, Italien usw.: DAZN

Nachdem DAZN bereits alle Spiele der UEFA Nations League übertragen hat, nimmt auch die EM-Quali einen großen Stellenwert im Live-Programm der Plattform ein.

Ein Abonnement bei DAZN kostet 9,99 Euro im Monat und ist jederzeit kündbar. Dazu sind die ersten 30 Tage nach der Anmeldung kostenlos. Hier geht es zum Gratis-Probemonat.

EM-Qualifikation heute live: Konferenz im LIVE-TICKER

Wer am Donnerstag bei allen gleichzeitig stattfindenden Qualifikations-Spielen auf dem Laufenden bleiben will, jedoch kein DAZN-Abonnement hat, kann auf den LIVE-TICKER von SPOX zurückgreifen. Hier gibt es alle Spiele als Konferenz zum Mitlesen.

Österreich vs. Polen heute in der EM-Quali: Spannung vorprogrammiert

Die wohl ausgeglichenste und damit auch spannendste Quali-Begegnung am Donnerstag steigt jedoch im Ernst-Happel-Stadion. Dort will die österreichische Nationalmannschaft nach den Rückschlägen der vergangenen Jahre, dem Verpassen der WM 2018 und dem Aufstieg in die erste Division der Nations League, einen neuen Kurs einschlagen.

Gegner am Donnerstag ist die polnische Nationalmannschaft um Stürmerstar Robert Lewandowski. Wie die Österreicher mussten auch die Polen im vergangenen halben Jahr mehrere Rückschläge hinnehmen. Bei der WM in Russland war bereits nach der Vorrunde Schluss. In der Nations League stiegen Lewwandowski und Co. in einer Gruppe mit Portugal und Italien sang- und klanglos ab.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung