Mittwoch, 26.02.2014

Vogts: Trotz Aufstockung der EM-Endrunde

"Kleine haben keine Chance"

Aserbaidschans Fußball-Nationaltrainer Berti Vogts sieht die Aufstockung der EM-Endrunde von 16 auf 24 Teams kritisch. "Die Kleinen werden nach wie vor keine Chance haben, an diesem Endturnier teilzunehmen", sagte der ehemalige DFB-Nationaltrainer im exklusiven Interview mit dem Sport-Nachrichtensender Sky Sport News HD

Artikel zum Thema

Artikel zum Thema

Seit 2008 ist Berti Vogts Nationaltrainer in Aserbaidschan
© getty
Seit 2008 ist Berti Vogts Nationaltrainer in Aserbaidschan

"Die Kleinen werden nach wie vor keine Chance haben, an diesem Endturnier teilzunehmen", sagte der ehemalige DFB-Nationaltrainer im exklusiven Interview mit dem Sport-Nachrichtensender "Sky Sport News HD": "Ich glaube, dass die mittleren wie Norwegen oder Bulgarien, vielleicht auch die Tschechen jetzt die Möglichkeit haben, sich über den dritten Platz im Play-off für das 24er-Turnier zu qualifizieren. Am vierten, fünften Spieltag wird schon entschieden sein, dass die großen Verbände qualifiziert sind."

"Man hat dafür als kleiner Verband vieles preisgegeben. Wir haben kein Freundschaftsspiel im April, im August und auch das im November ist weggefallen. Wie soll Aserbaidschan sich weiter behaupten?", sagte Vogts bei "Sky Sport News HD".

Die DFB-Elf in der Übersicht

Das könnte Sie auch interessieren
Die Europameisterschaft 2016 wird in Frankreich stattfinden

Auslosung der Quali-Grupen: Deutschland in Topf eins

Traf doppelt in Dänemark: Schwedens Zlatan Ibrahimovic

Playoffs: Zlatan schießt Schweden zur EM

Albanien bekam drei Punkte vom CAS zugesprochen

CAS-Entscheid: Drei Punkte für Albanien gegen Serbien


Diskutieren Drucken Startseite
Get Adobe Flash player
Top 5 gelesene Artikel

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.