Gekas zurück in griechischer Nationalmannschaft

SID
Freitag, 30.09.2011 | 21:24 Uhr
Gekas erklärte im vergangenen Jahr seinen Rücktritt aus der griechischen Nationalmannschaft
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
CSL
Live
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo

Der ehemalige Bundesliga-Torschützenkönig Theofanis Gekas steht vor seinem Comeback in der griechischen Nationalmannschaft.

Der Stürmer von Zweitligist Eintracht Frankfurt wurde von Trainer Fernando Santos in den Kader für die anstehenden EM-Qualifikationsspiele gegen Kroatien (7. Oktober) und in Georgien (11. Oktober) nominiert. Zudem berief Santos in Athanasios Petsos vom 1. FC Kaiserslautern, den Bremer Socratis und Kyriakos Papadopoulos von Schalke 04 drei weitere Deutschland-Legionäre in sein 21-köpfiges Aufgebot.

Gekas hatte im vergangenen Jahr seinen Rücktritt aus der griechischen Nationalmannschaft bekannt gegeben, im vergangenen Monat jedoch seine Bereitschaft zur Rückkehr signalisiert.

Neben dem Frankfurter steht auch Angelos Charisteas vor seinem Comeback beim Europameister von 2004. Der langjährige Bundesliga-Stürmer hatte beim 1:0-Finalsieg vor sieben Jahren gegen Portugal das goldene Tor erzielt.

Griechenland belegt in der Qualifikationsgruppe F nach acht Spielen mit 18 Punkten den zweiten Platz hinter den Kroaten, die einen Zähler mehr aufweisen. Die EURO 2012 findet vom 8. Juni bis 1. Juli in Polen und der Ukraine statt.

Theofanis Gekas im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung