EM 2008

Umfrage: Jeder dritte Deutsche glaubt an Titel

SID
Mittwoch, 04.06.2008 | 12:15 Uhr
em 2008, fans
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Serie A
SoLive
Gremio -
Corinthians
Primera División
SoLive
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta

Hamburg - Jeder dritte Deutsche glaubt an den vierten EM-Titel für das DFB-Team. 35 Prozent der 1001 Befragten antworteten auf die Frage nach dem neuen Europameister mit Deutschland.

Das ergab eine Forsa-Umfrage im Auftrag des Hamburger Magazins "Stern". 12 Prozent tippten auf Weltmeister Italien, 6 Prozent auf Frankreich. Nur je 2 Prozent glauben an die Niederlande, Portugal oder Spanien als neuer Titelträger.

Zwei Drittel der Deutschen (63 Prozent) freuen sich laut Umfrage auf die EURO 2008, davon 36 Prozent sehr und 27 Prozent etwas. Obwohl sich immer mehr Frauen für Fußball begeistern, äußerte nur jede Vierte (27 Prozent) "sehr große Freude".

Vertrauen in Löw und Flick

Public Viewing ist nach der Umfrage eher etwas für jüngere Fans: 44 Prozent gaben an, gern auf Fanmeilen zu gehen. Die meisten Deutschen sind echte Couch-Potatos: 58 schauen Fußball am liebsten zu Hause.

Großes Vertrauen genießt das Trainer-Gespann der deutschen Nationalmannschaft. 65 Prozent der Befragten glauben, dass Joachim Löw und Hansi Flick ihre Aufgabe genauso gut machen wie Jürgen Klinsmann bei der Weltmeisterschaft 2006.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung