EM 2008

UEFA stimmt Polens Torhüterwechsel zu

SID
Samstag, 07.06.2008 | 12:54 Uhr
Kuszczak, polen, torwart, EM, Euro
© DPA
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Segunda División
SaLive
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Bad Waltersdorf - Wojciech Kowalewski ist für den verletzten Ersatztorwart Tomasz Kuszczak in den Kader der polnischen Nationalmannschaft gerückt. Die Europäische Fußball-Union (UEFA) stimmte einen Tag vor Polens EM-Auftaktspiel gegen Deutschland dem Torhüterwechsel zu.

Kowalewski von Spartak Moskau sollte noch am Abend zum Team von Trainer Leo Beenhakker stoßen. Kuszczak (im Bild) vom Champions-League-Sieger Manchester United laboriert an einer Rückenblessur und hat das EM-Quartier in Bad Waltersdorf bereits verlassen.

Gegen die DFB-Auswahl soll Stammkeeper Artur Boruc (Celtic Glasgow) in Klagenfurt im Tor des EM-Debütanten stehen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung