Donnerstag, 05.06.2008

EM 2008

Pospech fällt für Eröffnungsspiel aus

Seefeld - Tschechiens Verteidiger Zdenek Pospech fällt für das EM-Eröffnungsspiel gegen Co-Gastgeber Schweiz aus. Der 29-Jährige vom FC Kopenhagen leidet an einer Viruserkrankung und fliegt nicht mit nach Basel.

Lukas Tucek, der Sprecher des tschechischen Fußball-Verbandes, teilte im Trainingsquartier im österreichischen Seefeld zudem mit, dass Pospech zwei Tage lang hohes Fieber gehabt habe und hierbleibe.

Der Ausfall ist für Trainer Karel Brückner allerdings kein herber Verlust, da der achtmalige Nationalspieler nicht zur Stammformation zählt. Kapitän Tomas Ujfalusi, der zuvor wegen Unterleibsproblemen nicht trainieren konnte, war wieder dabei.

Das könnte Sie auch interessieren
EM 2008, Fussball, Tschechien, Cech

Zoff bei Tschechen: Cech kontert Attacke

berger, jörg

Deutsches Know-how - türkischer Fußball hoffähig

Koller, Tschechien, Türkei, EM, Europameisterschaft

Galasek und Koller treten zurück


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.