Traktorfahrer unfreiwillig im türkischen Autokorso

SID
Samstag, 21.06.2008 | 15:29 Uhr
em 2008, fußball, tuerkei, fans
© Getty
Advertisement
NBA
Fr25.05.
Rockets vs. Golden State: Wer gewinnt Spiel 5?
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Friendlies
Norwegen -
Panama

Lauingen - Ein 75 Jahre alter Rentner ist in Lauingen (Landkreis Dillingen) mit seinem Traktor unfreiwillig in einen Autokorso türkischer Fußballfans geraten.

Wie die Polizei in Dillingen mitteilte, hatte sich der frühere Landwirt am Freitagnachmittag auf dem Nachhauseweg von einem Recyclinghof mit seinem Traktor verfahren.

Familienangehörige meldeten den Mann gegen 21.00 Uhr als vermisst. Daraufhin starteten die Beamten eine Suchaktion und fanden den Vermissten inmitten jubelnder Fans.

Die Beamten verständigten die Angehörigen, die den 75-Jährigen samt Traktor sicher nach Hause brachten.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung