Dienstag, 24.06.2008

EM 2008

Portugal beginnt Suche nach Scolari-Nachfolger

Lissabon - Portugal beginnt knapp eine Woche nach dem Ausscheiden bei der Europameisterschaft mit der Suche nach einem neuen Nationaltrainer.

em 2008, portugal, zico
© DPA

Als Favorit für die Nachfolge des Brasilianers Luiz Felipe Scolari gilt dessen Landsmann Zico, dessen Vertrag bei Fenerbahce Istanbul nicht verlängert wurde.

Wie die Lissabonner Zeitung "Público" in ihrer Internetausgabe berichtete, wird der Vorstand des Portugiesischen Fußballverbandes (FPF) am 25. Juni zu Beratungen über die Besetzung des Trainerpostens zusammenkommen.

Auch Queiroz ein Kandidat

Es sei allerdings wenig wahrscheinlich, dass der Verband bereits an diesem Tag eine Entscheidung treffe, verlautete aus FPF-Kreisen. Scolari wird in der kommenden Saison den englischen Verein FC Chelsea betreuen.

Neben Zico werden der Portugiese Carlos Queiroz, derzeit Assistenztrainer bei Manchester United, und der Argentinier José Pekerman als Kandidaten gehandelt. Portugal war mit einer 2:3-Niederlage gegen Deutschland im Viertelfinale aus der EM ausgeschieden.


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.