EM 2008

Niederlande weiter ohne Robben

SID
Dienstag, 10.06.2008 | 13:54 Uhr
robben, niederlande
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta

Lausanne - Die niederländische Nationalmannschaft muss wohl auch im zweiten EM-Spiel gegen Frankreich ohne Arjen Robben auskommen.

Einen Tag nach der 3:0-Gala gegen Weltmeister Italien konnte der 24 Jahre alte Stürmer von Real Madrid im "Stade Olympique" von Lausanne wegen seiner Leistenverletzung noch nicht am Mannschaftstraining teilnehmen.

Robben drehte vor mehr als 500 "Oranje"-Fans, die nahezu jede Aktion der "Elftal" beim öffentlichen Training bejubelten, nur einige Laufrunden und verschwand dann in den Katakomben.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung