Italiener Panucci wieder einsatzbereit

SID
Samstag, 07.06.2008 | 14:17 Uhr
italien, donadoni, panucci, azzurri, training, EM, Euro
© DPA
Advertisement
NBA
Fr22.06.
Draft: Schafft Mo Wagner den Sprung in die NBA?
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Oberwaltersdorf - Der Einsatz des Italieners Christian Panucci für die Partie gegen die Niederlande am 9. Juni ist wohl nicht gefährdet. Der Außerverteidiger ist zuversichtlich, seine Knieverletzung rechtzeitig bis zum Auftaktmatch auskuriert zu haben.

"Heute ist es schon ein bisschen besser. Es tut zwar noch weh, aber ich erwarte, am Montag dabei zu sein", sagte der 35-Jährige auf einer Pressekonferenz in Oberwaltersdorf.

Panucci hatte das Training wegen einer lädierten Sehne im Kniegelenk abgebrochen. Nach der verletzungsbedingt abgesagten EM-Teilnahme von Abwehrchef Fabio Cannavaro hätte ein Ausfall Panuccis die Defensiv-Probleme bei der Squadra Azzurra noch einmal erheblich verstärkt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung