EM 2008

Griechen-Stürmer Gekas verletzt

SID
Sonntag, 15.06.2008 | 09:10 Uhr
Griechenland, Theofanis Gekas
© DPA
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Salzburg - Bundesliga-Legionär Theofanis Gekas hat sich bei der 0:1-Niederlage Griechenlands gegen Russland eine Verletzung am Jochbein zugezogen.

Wie der griechische Rundfunk berichte, sollte sich der Profi von Bayer Leverkusen einem kleineren Eingriff im Krankenhaus in Salzburg unterziehen.

Der Arzt des bereits nach zwei Gruppenspielen gescheiterten Titelverteidigers versicherte aber, dass die Verletzung nicht gefährlich sei.

Gekas war gegen die Russen in der 61. Minute eingewechselt worden. Die Griechen bestreiten am Mittwoch gegen Spanien ihr letztes Spiel bei dieser Europameisterschaft.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung