Freitag, 13.06.2008

Fernando Meira:

"Wir werden Scolari vermissen"

Neuchatel - Bundesligaprofi Fernando Meira vom VfB Stuttgart bedauert das Ende der Ära Luiz Felipe Scolari in der portugiesischen Nationalmannschaft.

EM 2008, Fussball, Portugal, Meira
© DPA

"Wir verlieren einen großartigen Trainer, mit dem wir in den letzten Jahren große Erfolge gefeiert haben. Wir werden ihn vermissen", sagte der Abwehrspieler im Trainingscamp in Neuchatel.

"Aber das Wichtigste ist, dass wir mit ihm so lange wie möglich bei der EM mitspielen und ihm einen schönen Abschluss bescheren können", meinte der VfB-Profi.

Trauer über Abschied

Der portugiesische Internationale berichtete, man sei zwar traurig über den Abschied des brasilianischen Trainers, der nach der EM zum FC Chelsea nach England wechselt.

"Aber wir freuen uns auch für ihn, dass er ein neues Leben beginnt und eine neue Aufgabe hat. Daher wird keiner den Respekt vor ihm verlieren. Außerdem ist er sehr motiviert, seinen Job hier bei der EM erfolgreich zu Ende zu bringen."

Das könnte Sie auch interessieren
em 2008, portugal, zico

Portugal beginnt Suche nach Scolari-Nachfolger

Scolari, EM

Scolari will Löw auf der Bank sehen

deco, ronaldo, EM

Deco und Ronaldo träumen vom Titel


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.