Deco warnt: "Tschechien nicht unterschätzen"

SID
Montag, 09.06.2008 | 17:28 Uhr
em 2008, deco
© Getty
Advertisement
NBA
Di22.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
Superliga
Midtjylland -
Horsens
Friendlies
Nigeria -
Atletico Madrid
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Neuchatel - Portugals Spielmacher Deco warnt vor dem zweiten EM-Auftritt davor, Gegner Tschechien auf die leichte Schulter zu nehmen.

"Wir werden sie nicht unterschätzen, auch wenn sie im ersten Spiel einige Schwierigkeiten gehabt haben", sagte der Mittelfeldstar . Und ergänzte: "Aber wir wollen die Partie natürlich gewinnen und vorzeitig in die nächste Runde einziehen."

Trainer Luiz Felipe Scolari hat seinem Team für das Match ein intensives Video-Studium verordnet. "Sie spielen einen ganz anderen Stil, da müssen wir uns ein paar Videos anschauen", betonte der Coach.

Nach dem 2:0-Auftaktsieg gegen Türkei könnte die "seleccao" in Genf mit einem weiteren Erfolg gegen die ebenfalls mit drei Punkten gestarteten Tschechen vorzeitig den Viertelfinal-Einzug perfekt machen. "Es wäre fantastisch, wenn wir wieder so gut wie am Samstag spielen könnten", meinte Scolari weiter.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung