EM 2008

Beenhakker lobt Oranje-Team

SID
Mittwoch, 11.06.2008 | 15:37 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Bad Waltersdorf - Polens niederländischer Nationalcoach Leo Beenhakker hat seine Landsleute für den überzeugenden 3:0-Sieg gegen Weltmeister Italien gelobt.

"Das war ein fantastisches Beispiel wie top heutzutage Fußball gespielt wird", sagte Beenhakker. Jeder sei ständig in Bewegung und im Spiel gewesen. "Das ist wieder totaler Fußball", meinte Beenhakker.

Der 65-Jährige hatte bei der WM 1990 in Italien das Oranje-Team betreut. Damals gehörte der heutige Bondscoach Marco van Basten seinem Kader an.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung