Anhänger warten auf deutsche Elf

SID
Montag, 30.06.2008 | 13:27 Uhr
em 2008, deutschland, fanmeile, berlin
© DPA
Advertisement
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Bari -
Cittadella
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana
Friendlies
Schweiz -
Japan

Berlin - Auf der größten deutschen Fanmeile in Berlin fiebern einige tausend Menschen der Ankunft der deutschen Nationalelf entgegen. Die EM-Zweiten von Wien sollen gegen 14.30 Uhr am Brandenburger Tor eintreffen und sich zunächst ins Gästebuch der Hauptstadt eintragen.

Auf der Feier will sich die Mannschaft von Bundestrainer Joachim Löw für die Unterstützung während des Turniers bedanken. Das Team reiste bereits in Wien ab, wo es das Finale gegen Spanien mit 0:1 verloren hatte.

Vor der Bühne am Brandenburger Tor feierten sich schon Stunden vor dem offiziellen Beginn der Party etliche Fans warm. Viele waren wie zu den Spielen in Flaggen gehüllt oder hatten sich in den Nationalfarben bemalt.

Entlang der Meile konnten Anhänger ihre Grüße an die Mannschaft auf Plakatwände schreiben.

Mit der Polizei zum Brandenburger Tor

An Bord einer Sondermaschine mit der Flugnummer LH 5011 soll das Team um 13.40 Uhr am Flughafen Berlin-Tegel landen. Die Crew der Boeing 737-300 will eine Ehrenrunde über die Innenstadt und die Fanmeile zu drehen, wie ein Lufthansa-Sprecher sagte.

In Tegel soll der Jet mit einer Wasserfontäne der Flughafenfeuerwehr begrüßt werden. Vom Flughafen soll die Mannschaft per Bus und mit einer Polizei-Eskorte zum Brandenburger Tor fahren.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung