Freitag, 04.07.2008

EM 2008

Löw kündigt Torwartwechsel an

München - Joachim Löw hat sich erstmals nach der Europameisterschaft über die Zukunft des DFB-Teams geäußert.

Löw, Lehmann, Köpke
© Getty

Auf einem Kongress in Frankfurt sagte der Bundestrainer auf die Frage nach der künftigen Nummer eins im deutschen Tor: "Sicherlich wird es bald einen Generationenwechsel im Tor geben. Jens Lehmann ist schließlich 38 Jahre alt, und wir haben junge Torhüter wie Rene Adler und Manuel Neuer, die ihre Qualität unter Beweis gestellt haben."

Bislang habe es zwischen Lehmann und ihm nach der Final-Niederlage gegen Spanien allerdings noch keinen Kontakt gegeben.

"Wir werden uns Zeit lassen" 

Lehmann hatte seine Zukunft nach der EM offen gelassen. "Wir werden uns Zeit lassen und dann ein Gespräch führen. Es braucht Zeit, um die Gedanken zu ordnen", so Löw.

Ab der kommenden Saison spielt Lehmann beim VfB Stuttgart. In der Nationalelf waren bei der EM Robert Enke und Adler Lehmanns Stellvertreter.

 

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Früher stand Uwe Kamps selbst im Tor der Borussia, heute trainiert er ter Stegen

Kamps gibt Schützling ter Stegen Tipps

Philipp Lahm bejubelt mit Bastian Schweinsteiger seinen Treffer im EM-Halbfinale gegen die Türkei

UEFA zahlt wegen Bildausfall bei EM ans ZDF

Fußabll, Euro 2008, Maskottchen

Endbericht zur EM in Österreich veröffentlicht


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.