Donnerstag, 19.06.2008

EM 2008

Zürcher Fancamp-Zelte sind heiß begehrt

Zürich - Das Fancamp in Zürich-Schwamendingen hat sich während der drei EM-Spieltage in der Schweizer Metropole nicht gerade als großer Hit erwiesen.

Es war meist nur schwach belegt - die dort aufgestellten Zelte gingen am Donnerstag aber weg wie die sprichwörtlichen warmen Semmeln.

450 Zelte waren in zwei Stunden ausverkauft, sagte ein Organisator. Die Leute hätten Schlange gestanden, um die Drei-Mann-Zelte für nur 50 Franken (31 Euro) zu kaufen.

Viele seien trotz des Wartens leer ausgegangen. In den Tagen zuvor hatten schon Fans, Pfadfinder und Volunteers weitere 450 Zelte ergattert. Der günstige Preis erklärt sich aus der großen Menge, die die EM-Städte gemeinsam eingekauft und nun zum Selbstkostenpreis wieder abgegeben hatten.

Das könnte Sie auch interessieren
Früher stand Uwe Kamps selbst im Tor der Borussia, heute trainiert er ter Stegen

Kamps gibt Schützling ter Stegen Tipps

Philipp Lahm bejubelt mit Bastian Schweinsteiger seinen Treffer im EM-Halbfinale gegen die Türkei

UEFA zahlt wegen Bildausfall bei EM ans ZDF

Fußabll, Euro 2008, Maskottchen

Endbericht zur EM in Österreich veröffentlicht


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.