EM 2008

Zürcher Fancamp-Zelte sind heiß begehrt

SID
Donnerstag, 19.06.2008 | 16:28 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Zürich - Das Fancamp in Zürich-Schwamendingen hat sich während der drei EM-Spieltage in der Schweizer Metropole nicht gerade als großer Hit erwiesen.

Es war meist nur schwach belegt - die dort aufgestellten Zelte gingen am Donnerstag aber weg wie die sprichwörtlichen warmen Semmeln.

450 Zelte waren in zwei Stunden ausverkauft, sagte ein Organisator. Die Leute hätten Schlange gestanden, um die Drei-Mann-Zelte für nur 50 Franken (31 Euro) zu kaufen.

Viele seien trotz des Wartens leer ausgegangen. In den Tagen zuvor hatten schon Fans, Pfadfinder und Volunteers weitere 450 Zelte ergattert. Der günstige Preis erklärt sich aus der großen Menge, die die EM-Städte gemeinsam eingekauft und nun zum Selbstkostenpreis wieder abgegeben hatten.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung