Samstag, 14.06.2008

EM 2008

Tschutten gleich "Kicken"

Genf - Tschutten bedeutet Fußball spielen. In einigen Regionen sagt man auch tschutte oder schutten, und es ist so ähnlich, als wenn man im Deutschen vom "Bolzen" oder "Kicken" spricht.

Immer wieder treffen sich Kinder oder Gruppen zum Tschutten, wo auch nur etwas Ball-Ähnliches greifbar ist.

Dann gibt es noch die geliebten "Tschutte Föteli", die besonders zu Anlässen wie jetzt bei der Europameisterschaft fleißig gesammelten und getauschten Fußball-Bildchen.


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.