Sonntag, 15.06.2008

EM 2008

Österreich schlägt Deutschland im Nacktfußball

Wien - Noch ist das Endspiel zwischen Österreich und Deutschland nicht angepfiffen, da gehen die Österreicher(innen) schon siegreich vom Platz.

Im Nacktfußball auf der Wiener Donauinsel siegten die jungen Damen aus der Alpenrepublik mit 10:5 über ihre deutsche Konkurrenz. Der Sieg der "Ösis" war zu keinem Zeitpunkt gefährdet, meinte die Nachrichtenagentur "APA". Aufmerksamer Zuschauer war der deutsche Schlagersänger Jürgen Drews. Das Spiel Sechs gegen Sechs ging über zweimal zehn Minuten.

Das könnte Sie auch interessieren
Früher stand Uwe Kamps selbst im Tor der Borussia, heute trainiert er ter Stegen

Kamps gibt Schützling ter Stegen Tipps

Philipp Lahm bejubelt mit Bastian Schweinsteiger seinen Treffer im EM-Halbfinale gegen die Türkei

UEFA zahlt wegen Bildausfall bei EM ans ZDF

Fußabll, Euro 2008, Maskottchen

Endbericht zur EM in Österreich veröffentlicht


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.