Verletzungssorgen beim Weltmeister

Italien bangt um Kapitän Cannavaro

SID
Montag, 02.06.2008 | 19:15 Uhr
EM 2008, Italien, Cannavaro
© Getty
Advertisement
Copa Sudamericana
Arsenal -
Recife
Copa do Brasil
Paranaense -
Gremio
First Division A
Antwerpen -
Anderlecht
J1 League
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
RB Leipzig -
Sevilla
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
West Ham
Premier League
Kamjanske -
Schachtjor Donezk
Emirates Cup
Arsenal -
Benfica
First Division A
Lokeren -
Brügge
Super Liga
Partizan -
Javor
1. HNL
Rijeka -
Istra
Super Cup
Monaco -
PSG
Serie A
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
Real Madrid -
Barcelona
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Emirates Cup
RB Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
Arsenal -
Sevilla
First Division A
St. Truiden -
Gent
Superliga
Brondby -
Lyngby
Super Liga
Rad -
Roter Stern
Serie A
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
AS Rom -
Juventus
Club Friendlies
Bayer 04 Leverkusen -
Lazio Rom
Serie A
Gremio -
Santos
Premier League
Spartak Moskau -
Krasnodar
Ligue 2
Auxerre -
Lens
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
Copa Sudamericana
Libertad -
Huracan
Club Friendlies
Villarreal -
Real Saragossa
UEFA Champions League
Basaksehir -
Brügge
Copa Sudamericana
LDU Quito -
Club Bolívar
Serie A
Santos -
Flamengo
Copa Sudamericana
Olimpia -
Nacional
Copa Sudamericana
Atletico Junior -
Deportivo Cali
Ligue 2
Lens -
Nimes
First Division A
Lüttich -
Genk
Ligue 1
Monaco -
Toulouse
Championship
Sunderland -
Derby
J1 League
Kashiwa -
Kobe
Premiership
Celtic -
Hearts
Club Friendlies
Crystal Palace -
FC Schalke 04
Championship
Fulham -
Norwich
Club Friendlies
RB Leipzig -
Stoke
Ligue 1
PSG -
Amiens
Club Friendlies
Liverpool -
Bilbao
Club Friendlies
Tottenham -
Juventus
Championship
Aston Villa -
Hull
Ligue 1
Lyon -
Straßburg
Ligue 1
Metz -
Guingamp
Ligue 1
Montpellier -
Caen
Ligue 1
St. Etienne -
Nizza
Ligue 1
Troyes -
Rennes
CSL
Shanghai SIPG -
Tianjin Quanjian
First Division A
Gent -
Antwerpen
Ligue 1
Lille -
Nantes
Allsvenskan
Sundsvall -
Östersunds
Club Friendlies
SC Freiburg -
Turin
Ligue 1
Angers -
Bordeaux
Club Friendlies
Brighton -
Atletico Madrid
Championship
Bolton -
Leeds
First Division A
Anderlecht -
Oostende
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Hajduk
Club Friendlies
Inter Mailand -
Villarreal
Copa Libertadores
River Plate -
Guarani
J1 League
Shimizu -
Osaka
J1 League
Kobe -
Kashima
League Cup
Colchester -
Aston Villa
Copa Libertadores
Gremio -
Godoy Cruz
Club Friendlies
Sevilla -
AS Rom

Wien - Die italienische Nationalmannschaft muss bei der Europameisterschaft in Österreich und der Schweiz um ihren Kapitän Fabio Cannavaro bangen.

Der Abwehrchef zog sich gleich beim ersten Training der Azzurri im Stadion von Admira Wacker in Maria Enzersdorf eine Verletzung am linken Knöchel zu. Cannavaro musste auf einer Trage vom Platz gebracht werden.

Italiens Teamärzte vermuteten zunächst eine Verstauchung. "Es muss noch genauer untersucht werden, aber es ist sicher keine Kleinigkeit", sagte Teamarzt Paolo Zeppilli.

Eine genauere Diagnose über die schwere der Verletzung könne frühestens am 3. Juni gestellt werden.

Zusammenprall mit Chiellini

Der Verteidiger des spanischen Meisters Real Madrid war mit seinem Abwehrkollegen Giorgio Chiellini zusammengeprallt. Für Nationaltrainer Roberto Donadoni wäre ein Ausfall des kleinen Neapolitaners ein herber Verlust.

Cannavaro ist als Kapitän nicht nur der Kopf der Mannschaft, sondern als Abwehrchef auch ein Erfolgsgarant der Squadra Azzurra.

Bei der Weltmeisterschaft in Deutschland hatte Cannavaro mit seinem überragenden Stellungsspiel die Defensive der Italiener zum schier unüberwindbaren Bollwerk gemacht. Für seine herausragenden Leistungen war er 2006 zum Weltfußballer des Jahres gewählt worden.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung