EM 2008

EM-Sprüche vom 13. Juni

SID
Freitag, 13.06.2008 | 16:53 Uhr
em 2008, deutschland, löw
© Getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Primera División
Leganes -
Alaves
First Division A
Lüttich -
Zulte Waregem
Ligue 1
Metz -
Monaco
Championship
Burton Albion -
Birmingham
Primera División
Valencia -
Las Palmas
J1 League
Gamba -
Kashiwa
Championship
Sheffield Utd -
Barnsley
Premier League
Swansea -
Man United
CSL
Shanghai Shenua -
Guangzhou Evergrande
Premier League
Liverpool -
Crystal Palace
Ligue 1
Lyon -
Bordeaux
Serie A
Juventus -
Cagliari
Primera División
Celta Vigo -
Real Sociedad
Premier League
Stoke -
Arsenal
Championship
Sunderland -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
Nantes
Primera División
Girona -
Atletico Madrid
Premier League
Leicester -
Brighton (Delayed)
Serie A
Hellas Verona -
Neapel
Primeira Liga
Benfica -
Belenenses
Primera División
Sevilla -
Espanyol
Premier League
Burnley -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Watford (Delayed)
Premier League
West Ham -
FC Southampton
J1 League
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
Deportivo -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia

Hamburg - Die Europameisterschaft in Österreich und der Schweiz wird wie jedes Fußball-Ereignis von unterhaltsamen Kommentaren begleitet. Die Deutsche Presse-Agentur dpa dokumentiert einige herausstechende Aussagen.

"Bis jetzt schon." (Österreichs Ivica Vastic am Freitag auf die Frage, ob das Elfmetertor beim 1:1 gegen Polen der bisher wichtigste Treffer seiner Karriere war)

"Ich bin auf das Spielfeld gelaufen, um meine Spieler davon abzuhalten, etwas Falsches zum Schiedsrichter zu sagen." (Polens Nationaltrainer Leo Beenhakker am Freitag, nachdem sein Team am Vortag gegen Österreich durch eine umstrittene Schiedsrichter- ntscheidung in der Nachspielzeit noch den Ausgleich durch einen Elfmeter hinnehmen musste)

"Ich bin nicht der Trainer, der sagt, wir müssen jetzt Gras fressen. Das werde ich nicht tun." (Bundestrainer Joachim Löw am Freitag im schweizerischen Tenero)

"Wir müssen nicht völlig niedergeschlagen sein bis kurz vor dem Spiel gegen Österreich." (Bundestrainer Joachim Löw)

"Wir hätten es einfacher haben können, wenn wir das Spiel gewonnen hätten." (Bundestrainer Joachim Löw)

"Es ist hier kein Urlaub, hier wird hart gearbeitet. Man kann nicht 24 Stunden am Tag trainieren, sondern braucht auch mal Zeit zum Regenerieren und Erholen." (Nationalspieler Philipp Lahm)

"Die Ballverwertungshaltung war nicht da." (Miroslav Klose über das Spiel gegen Kroatien)

"Wir sind keine Portugiesen und Spanier, wir müssen für den Erfolg mehr tun." (Christoph Metzelder mit einem Grund für die Niederlage)

"Das Engstirnige, das Kleinkarierte habe ich noch nie gemocht. Wir haben die Professionalität, aber auch die Lockerheit, die wir Kroaten eben besitzen." (Kapitän Niko Kovac nach dem 2:1-Sieg gegen Deutschland am Donnerstagabend über die besonderen Eigenschaften der kroatischen Nationalmannschaft)

"Ich schaue mir Ronaldo lieber im Fernsehen an." (Der Schweizer Nationalspieler Valon Behrami auf die Frage, ob es nicht schade sei, wenn Superstar Cristiano Ronaldo im letzten EM-Spiel geschont würde)

"Ich stehe lieber auf dem Platz, als dass mir der Hintern vom Sitzen weh tut." (Der Schweizer Ersatz-Torwart Pascal Zuberbühler auf die Frage, ob er sich Hoffnung macht, im letzten EM-Spiel gegen Portugal zum Einsatz zu kommen)

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung