Mittwoch, 11.06.2008

EM 2008

Bonbon für Klasnic

Hamburg - Die Europameisterschaft in Österreich und der Schweiz wird wie jedes Fußballereignis von unterhaltsamen Kommentaren begleitet. Die besten Sprüche im Überblick:

klasnic, kroatien
© Getty

"Otto Rehhagel ist kein Trainer von gestern." (Vassilis Gagatsis, der Präsident des griechischen Fußballverbandes, nach der Auftaktpleite der griechischen Mannschaft)

"Wir werden einen Regentanz in unser tägliches Programm aufnehmen, damit es besser wird." (Turnierdirektor Christian Mutschler über das Wetter bei der EM)

"Es ist wie bei einem Kind, das ein Bonbon bekommt." (Kroatiens Nationalspieler Ivan Klasnic von Werder Bremen über das Glück, dass er nach seiner Niedertransplantation nicht nur seine Profi-Karriere fortsetzen, sondern auch an der EM teilnehmen konnte).

"Ich traue Schweden den Europameistertitel zu. Auch Deutschland ist stark, aber ich habe auf die Schweden gesetzt." (Österreichs Ski-Star Hermann Maier)

"Immerhin bleibt die Schneefallgrenze so hoch, dass davon der EM- Spielbetrieb nicht negativ beeinflusst werden sollte. Selbst hoch geschlagene Flanken sollten noch ohne Vereisung des Balles im Strafraum ankommen." (Der Deutsche Wetterdienst in Offenbach am Mittwoch zu der erwarteten "Schafskälte" in den kommenden Tagen).

"David ist ein Torjäger. Er hätte sogar noch mehr Treffer erzielen können." (Spaniens Trainer Luis Aragonés über den dreifachen Torschützen David Villa)

"Manche Schülerteams machen nicht solche Fehler wie wir." (Russlands Coach Guus Hiddink über das naive Abwehrverhalten seiner Mannschaft beim 1:4 gegen Spanien)


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.