Mittwoch, 28.05.2008

EM 2008

Schweinsteiger und Jansen setzen aus

Palma de Mallorca - Bastian Schweinsteiger und Marcell Jansen müssen im Trainingslager der deutschen Nationalmannschaft auf Mallorca derzeit pausieren.

Schweinsteiger, Jansen, DFB-Team, EM 2008
© DPA

Der Münchner Schweinsteiger hatte sich bei einem schweren Foul im Länderspiel gegen Weißrussland (2:2) eine Kapselverletzung im Sprunggelenk zugezogen. Sein Club-Kollege Jansen war wegen muskulärer Probleme im Oberschenkel schon im vorletzten EM-Test in Kaiserslautern nicht zum Einsatz gekommen.


Gomez und Borowski wieder dabei

Bundestrainer Joachim Löw sieht in beiden Fällen aber keine Gefahr längerer Pausen. Schon für die EM-Generalprobe am Samstag in Gelsenkirchen gegen Serbien sollen beide wieder zur Verfügung stehen.

Nicht beim Training war auch Heiko Westermann, der am Vortag Vater einer Tochter geworden ist. Der Schalker Verteidiger hatte Heimaturlaub erhalten und wird erst später am Mittwoch wieder im DFB-Quartier Son Vida in der Nähe von Palma erwartet.

Mario Gomez, der wegen eine Wadenblessur in den vergangenen zwei Tagen in individuelles Aufbauprogramm absolviert hatte, und der lange erkrankte Tim Borowski konnten dagegen laut Löw wieder voll belastet werden.

"Er hat die Möglichkeit, in den kommenden zehn Tagen einiges auszuholen", sagte der Bundestrainer, der von vornherein mit dem Bremer Mittelfeldspieler Borowski für seinen endgültigen 23-köpfigen WM-Kader geplant hatte. Wie Borowski hatte auch der Berliner Arne Friedrich längere Zeit wegen einer Magen-Darm-Erkrankung nicht am Teamtraining teilnehmen können.


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.