EM 2008

Russland schlägt Kasachstan 6:0

SID
Samstag, 24.05.2008 | 11:35 Uhr
EM 2008, Fussball, Russland, Hiddink
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Moskau - Gut zwei Wochen vor dem ersten EM-Gruppenspiel gegen Spanien hat die russische Nationalmannschaft ein Testspiel gegen Kasachstan 6:0 (2:0) gewonnen.

Die Tore im Moskauer Lokomotiv-Stadion erzielten Pogrebnjak per Elfmeter (26.), Bystrow (45.), Syrjanow (59.), Biljaletdinow per Elfmeter (85.), Torbinski (89.) und Sytschow (92.).

Die Elf von Trainer Guus Hiddink, bei der in der zweiten Halbzeit Iwan Saenko (1. FC Nürnberg) zum Einsatz kam, profitierte bei ihrem Kantersieg von zahlreichen Abwehrfehlern des FIFA-Weltranglisten-122.. Russland trifft in der EM-Vorrunden-Gruppe D auf Spanien, Griechenland und Schweden.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung