EM 2008

Niederlande gegen Ukraine ohne van der Sar

SID
Freitag, 23.05.2008 | 16:55 Uhr
Van der Saar, EM 2008, Niederlande
© DPA
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Serie A
Fr02:00
Flamengo -
Chapecoense
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Sport Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Noordwijk - Die niederländische Fußball-Nationalmannschaft muss im EM-Testspiel gegen die Ukraine in Rotterdam auf Torhüter Edwin van der Sar, Robin van Persie und Mario Melchiot verzichten.

Der 37 Jahre alte Stammkeeper van der Sar, der mit seinem Club Manchester United das Champions League-Finale gegen den FC Chelsea gewonnen hatte, hat noch ein paar Tage frei und wird erst in der nächsten Woche im EM-Trainingslager der Oranjes in Noordwijk/Niederlande erwartet.

Robin auf der Kippe

Van Persie, Angreifer von Arsenal London, plagt sich schon in der gesamten Saison mit Verletzungen und trainiert zurzeit nur individuell.

"Es geht ihm jeden Tag besser und er arbeitet daran, wieder in Form zu kommen", sagte Bondscoach Marco van Basten in Noordwijk.

"Ich denke, Robin wird in der kommenden Woche wieder mit der Mannschaft trainieren." Melchiot laboriert noch an Sprunggelenksproblemen. Van Basten hofft aber, dass der Abwehrspieler von Wigan Athletic bis zum ersten Gruppenspiel der EURO gegen Weltmeister Italien am 9. Juni in Bern wieder spielfähig ist.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung