EM 2008

Löw beruft Adler, Helmes und Marin

SID
Freitag, 16.05.2008 | 13:47 Uhr
Marin, DFB, EM
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad
Club Friendlies
Do02:00
Sydney -
Arsenal

Garmisch-Partenkirchen - Joachim Löw hat 26 Spieler in seinen vorläufigen Kader für die Fußball-Europameisterschaft berufen. Überraschend nominierte der Bundestrainer Schlussmann Rene Adler und verzichtete auf die bisherige Nummer zwei im Tor, Timo Hildebrand.

Im auf der Zugspitze präsentierten Aufgebot stehen auch die Zweitliga-Akteure Oliver Neuville, Marko Marin und Patrick Helmes von den Bundesliga-Aufsteigern Borussia Mönchengladbach und 1. FC Köln.

Bis zum 28. Mai muss Löw seinen Kader noch auf 23 Spieler reduzieren. Am Montag reist der DFB-Tross ins Trainingslager nach Mallorca. Das erste EM-Spiel steht am 8. Juni in Klagenfurt gegen Polen an.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung