EM 2008

Kuranyi und Gomez stürmen gegen Serbien

Von SPOX
Freitag, 30.05.2008 | 13:28 Uhr
Advertisement
Bundesliga
FrJetzt
Bayern-Wolfsburg: Die Highlights vom Freitag
J1 League
Live
Kashima -
Gamba Osaka
J1 League
Live
Kobe -
Kawasaki
Primera División
Live
Atletico Madrid -
Sevilla
Premiership
Live
Rangers -
Celtic
Premier League
West Ham -
Tottenham
CSL
Tianjin Teda -
Tianjin Quanjian
Serie A
AS Rom -
Udinese
Premier League
Man City -
Crystal Palace
Championship
Derby County -
Birmingham
Primera División
Alaves -
Real Madrid
Ligue 1
Montpellier -
PSG
Serie A
SPAL -
Neapel
Premier League
Leicester -
Liverpool
Primera División
Malaga -
Bilbao
Championship
Aston Villa -
Nottingham
Ligue 1
Bordeaux -
Guingamp
Ligue 1
Caen -
Amiens
Ligue 1
Lyon -
Dijon
Ligue 1
Metz -
Troyes
Premier League
Stoke -
Chelsea (Delayed)
Primera División
Girona -
Barcelona
Serie A
Juventus -
FC Turin
Primeira Liga
Benfica -
Pacos Ferreira
Premier League
Everton -
Bournemouth (Delayed)
Premier League
Swansea -
Watford (Delayed)
Premier League
Burnley -
Huddersfield (Delayed)
Premier League
Southampton -
Man United (Delayed)
Serie A
Flamengo -
Avai
Primera División
Espanyol -
La Coruna
Eredivisie
Utrecht -
PSV
Serie A
Sampdoria -
AC Mailand
Premiership
Motherwell -
Aberdeen
Championship
Sheffield Wed -
Sheffield Utd
Eredivisie
Ajax -
Vitesse
Ligue 1
St. Etienne -
Rennes
Serie A
Cagliari -
Chievo Verona
Serie A
Crotone -
Benevento
Serie A
Hellas Verona -
Lazio
Serie A
Inter Mailand -
Genua
Premier League
Rostow -
Lok Moskau
Primera División
Getafe -
Villarreal
Ligue 1
Straßburg -
Nantes
Premier League
Brighton -
Newcastle
First Division A
Charleroi -
Brügge
Serie A
Sassuolo -
Bologna
Primera División
Las Palmas -
Leganes
Primera División
Eibar -
Celta Vigo
1. HNL
Hajduk Split -
Lokomotiva Zagreb
Super Liga
Rad -
Partizan
Primera División
Real Sociedad -
Valencia
Serie A
Florenz -
Atalanta
Ligue 1
Marseille -
Toulouse
Ligue 2
Clermont -
Lens
Premier League
Arsenal -
West Brom
Primera División
Real Betis -
Levante
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Flamengo
Ligue 1
Monaco -
Montpellier
Premiership
Hamilton -
Rangers
Championship
QPR -
Fulham
Primera División
Celta Vigo -
Girona
J1 League
Niigata -
Kobe
J1 League
Kawasaki -
Cerezo Cosaka
Primera División
Deportivo -
Getafe
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Championship
Ipswich -
Bristol City
Primera División
Sevilla -
Malaga
Ligue 1
PSG -
Bordeaux
Serie A
Udinese -
Sampdoria
Premier League
Chelsea -
Man City
Primera División
Levante -
Alaves
Championship
Reading -
Norwich
Ligue 1
Amiens -
Lille
Ligue 1
Dijon -
Straßburg
Ligue 1
Guingamp -
Toulouse
Ligue 1
Nantes -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Caen
Premier League
Stoke -
Southampton (Delayed)
Primera División
Leganes -
Atletico Madrid
Serie A
Genua -
Bologna
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Serie A
Palmeiras -
Santos
Serie A
Neapel -
Cagliari
Premier League
Arsenal -
Brighton
Championship
Sheffield Wed -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
St. Etienne
Serie A
Benevento -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Florenz
Serie A
Lazio -
Sassuolo
Serie A
SPAL -
Crotone
Serie A
FC Turin -
Hellas Verona
Primera División
Barcelona -
Las Palmas
Ligue 1
Angers -
Lyon
Primera División
Real Madrid -
Espanyol
Ligue 1
Nizza -
Marseille
WC Qualification South America
Bolivien -
Brasilien
WC Qualification South America
Venezuela -
Uruguay
WC Qualification South America
Kolumbien -
Paraguay
WC Qualification South America
Chile -
Ecuador
WC Qualification South America
Argentinien -
Peru
WC Qualification Europe
Georgien -
Wales
WC Qualification Europe
Italien -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Liechtenstein -
Israel
WC Qualification Europe
Spanien -
Albanien
WC Qualification Europe
Kroatien -
Finnland
WC Qualification Europe
Kosovo -
Ukraine

München - Für die deutsche Nationalmannschaft wird das Testspiel gegen Serbien (Sa, 17.15 Uhr im SPOX-TICKER)  zur Generalprobe für das erste EM-Spiel gegen Polen.

"Man kann davon ausgehen, dass so viele Stammspieler wie möglich auflaufen werden", sagte Co-Trainer Hansi Flick bei der letzten Pressekonferenz des DFB-Tross auf Mallorca.

Einen Tag nachdem Kapitän Michael Ballack in dieselbe Richtung argumentiert hatte, bestätigte Flick somit indirekt, auf weitere Experimente mit vermeintlichen Ergänzungsspielern in der Startformation zu verzichten. "Wir sind da in unserer Meinung nicht weit auseinander", sagte Flick.

Heimspiel für Kuranyi

Einzig im Sturm wird Bundestrainer Joachim Löw wohl noch einmal rotieren lassen. Nachdem Lukas Podolski und Miroslav Klose beim 2:2 gegen Weißrussland den ersten deutschen Angriff bildeten, setzt Löw gegen die Serben auf das Duo Mario Gomez und Kevin Kuranyi.

"Kevin hat ein Heimspiel. Es kann gut sein, dass er von Beginn an aufläuft. Wir werden es den Spielern wie gewohnt nach dem letzten Training mitteilen", so Flick.

Lehmann steht nicht unter besonderer Beobachtung

Nachdem das Trainergespann neben dem gesetzten Klose am Dienstag auch Podolski und Stürmer Nummer fünf Oliver Neuville beobachten konnten, sollen nun offenbar auch die verbleibenden beiden Kandidaten getestet werden. Gegen Weißrussland fehlten sowohl Kuranyi als auch Gomez.

Torhüter Jens Lehmann stünde in der Arena AufSchalke nach seinen Patzern gegen die Weißrussen aber nicht unter besonderer Beobachtung.

 "Auch im Tor gibt es Konkurrenzkampf" 

"Jens spürt den Druck, den Rene Adler und Robert Enke ausüben. Aber das ist bei zwei so starken Torhütern in der Hinterhand auch normal," so Flick.

Allerdings wollte Flick seiner Nummer eins damit keinen Freifahrtschein ausstellen: "Wir sind absolut überzeugt davon, dass Jens wieder in Form kommt. Aber auch auf dieser Position gibt es einen Konkurrenzkampf, es ist also nicht egal, wie Jens am Samstag spielt."


Die voraussichtlichen Aufstellungen:

Deutschland: Lehmann (FC Arsenal/38 Jahre/54 Länderspiele) - Lahm (Bayern München/24/40), Mertesacker (Werder Bremen/23/42), Metzelder (Real Madrid/27/40), Jansen (Bayern München/22/21) - Fritz (Werder Bremen/27/13, Frings (Werder Bremen/31/71), Ballack (FC Chelsea/31/80), Schweinsteiger (Bayern München/23/50) - Kuranyi (Schalke 04/26/46), Gomez (VfB Stuttgart/22/9)

Serbien: Stojkovic (Sporting Lissabon/24/16) - Rukavina (Borussia Dortmund/24/10), Ivanovic (FC Chelsea/24/11), Vidic (Manchester United/26/9), Dragutinovic (FC Sevilla/32/11) - Jankovic (US Palermo/24/13), Kuzmanovic (AC Florenz/20/10), Kovacevic (RC Lens/27/17), Smiljanic (Espanyol Barcelona/21/4) - S. Ilic (RB Salzburg/30/5) - Pantelic (Hertha BSC/29/13)

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung