Löw verzichtet bei EM auf Hildebrand

SID
Freitag, 16.05.2008 | 11:43 Uhr
EM, Hildebrand, Fußball
© Getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Kolumbien -
Japan (Highlights)
World Cup
Polen -
Senegal (Highlights)
World Cup
Russland -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Hamburg - Bundestrainer Joachim Löw wird nach Informationen von "Bild.de" Torwart Timo Hildebrand nicht für die Fußball- Europameisterschaft nominieren.

Das berichtet das Interportal wenige Stunden vor Bekanntgabe des Kaders auf der Zugspitze. Für die bisherige Nummer zwei werde der Leverkusener Rene Adler für das Turnier in Österreich und der Schweiz berufen. Der Deutsche Fußball-Bund kommentierte diese Personalie nicht.

Nach Informationen von "Express.de" wird Löw vorerst 24 Spieler nominieren. Dazu gehörten auch die Zweitliga-Akteure Oliver Neuville und Patrick Helmes von den Bundesliga-Aufsteigern Borussia Mönchengladbach und 1. FC Köln.

Einer mehr

Wegen des Gesundheitszustands von Verteidiger Christoph Metzelder werde Löw einen Spieler mehr benennen. Am 28. Mai muss der Bundestrainer der UEFA seinen endgültigen 23 Akteure umfassenden Kader melden.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung