EM 2008

800 Turner bei Eröffnungsfeier

SID
Dienstag, 27.05.2008 | 11:53 Uhr
em 2008, eroeffnungsfeier, oesterreich, schweiz
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Basel - Bei der offiziellen Eröffnungszeremonie der Europameisterschaft werden 800 Turner aus der Schweiz und Österreich auf dem Rasen des Baseler St. Jakob-Parks auftreten.

Unmittelbar vor dem Auftaktspiel zwischen der Schweiz und Tschechien am 7. Juni (18.00 Uhr) sollen in der 13 Minuten dauernden Show keine Ansprachen von Politikern oder Organisatoren gehalten werden. Im Mittelpunkt soll der Sport stehen, sagte OK-Sprecher Wolfgang Eichler.

Der Eröffnungszeremonie geht ein dreistündiges Spektakel voraus, dessen Inhalte vorerst geheim gehalten werden sollen. Bekannt ist lediglich, dass Videosequenzen aus den Qualifikationsspielen und der Vorbereitung der EM-Mannschaften vorgeführt werden und Jodler und Alphornbläser auftreten.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung