Sponsoren in der Schweiz zurückhaltend

SID
Sonntag, 30.03.2008 | 13:28 Uhr
Advertisement
Club Friendlies
Do19.07.
Livestream: Liverpool testet gegen Blackburn und BVB
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim 1899 -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid

Bern - Die vier Schweizer Gastgeberstädte der Europameisterschaft beklagen sich vor der EURO 2008 über zu wenig finanzielles Engagement der Sponsoren.

Dem mit der Europäischen Fußball-Union UEFA vertraglich vereinbartem Zuschuss für die Fanzonen kämen die Sponsoren nur "mangelhaft" nach, beschwerten sich Verantwortliche der Städte Bern, Genf, Basel und Zürich. Verärgert ist man auch über die Untätigkeit des europäischen Verbandes.

"Die UEFA nimmt ihre Sponsoren nicht in die Pflicht", betonte der Genfer EURO-Beauftragte Michael Kleiner. Diese habe zwar versucht, mit den Verträgen den Städten bei der Refinanzierung der Fanzonen zu helfen, bei der Umsetzung hapere es aber, urteilte sein Berner Kollege Marcel Brülhart nach Angaben der "Sonntagszeitung".

Die Hoffnung schwindet 

Die Suche nach lokalen Geldgebern wird den Gaststädten dadurch erschwert, dass die Exklusivrechte für die Hauptsponsoren verhindern, andere Firmen aus ähnlichen Branchen als Sponsoren auftreten zu lassen.

Laut Angaben der "Sonntagszeitung" werden die Einnahmen so oder so unter den Erwartungen bleiben. Damit schwindet zwei Monate vor Beginn der EURO die Hoffnung, die Stadtkassen mit zusätzlichen Einnahmen zu entlasten.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung