Montag, 25.02.2008

EM 2008

Kein Rauchverbot in den EM-Stadien

Wien - Die Fans in den Stadien der EM in der Schweiz und Österreich dürfen im Sommer zur Zigarette greifen.

Die gesetzlichen Vorschriften in den beiden Ländern ließen es zu, dass in den Arenen geraucht werde, berichteten die Nachrichtenagenturen beider Länder. 

Auch die UEFA verzichte als Hausherr auf ein Rauchverbot, allerdings würden während der EM keine Zigaretten im Stadion verkauft. Auch die Trainer neben dem Spielfeld dürfen bei Aufregung nicht zum Glimmstängel greifen, von dort werden Zigaretten wegen der Vorbildwirkung verbannt.

Das könnte Sie auch interessieren
Früher stand Uwe Kamps selbst im Tor der Borussia, heute trainiert er ter Stegen

Kamps gibt Schützling ter Stegen Tipps

Philipp Lahm bejubelt mit Bastian Schweinsteiger seinen Treffer im EM-Halbfinale gegen die Türkei

UEFA zahlt wegen Bildausfall bei EM ans ZDF

Fußabll, Euro 2008, Maskottchen

Endbericht zur EM in Österreich veröffentlicht


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.