EM 2008

Nach Bierhoff auch Beckenbauer skeptisch

SID
Dienstag, 05.02.2008 | 11:20 Uhr
beckenbauer, fußball
© DPA
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
FrJetzt
Bayern-Bayer: Die Highlights des Eröffnungsspiels
J1 League
Gamba Osaka -
Kashiwa
Championship
Sheffield Utd -
Barnsley
Premier League
Swansea -
Man United
CSL
Shanghai Shenua -
Guangzhou Evergrande
Premier League
Liverpool -
Crystal Palace
Ligue 1
Lyon -
Bordeaux
Serie A
Juventus -
Cagliari
Primera División
Celta Vigo -
Real Sociedad
Premier League
Stoke -
Arsenal
Championship
Sunderland -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
Nantes
Primera División
Girona -
Atletico Madrid
Premier League
Leicester -
Brighton (Delayed)
Serie A
Hellas Verona -
Neapel
Primeira Liga
Benfica -
Belenenses
Primera División
Sevilla -
Espanyol
Premier League
Burnley -
West Brom (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
West Ham (Delayed)
J1 League
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou R&F -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia

Wien - Nach Manager Oliver Bierhoff hat auch der ehemalige DFB-Teamchef Franz Beckenbauer Nachholbedarf bei der Mission "EM-Titelgewinn 2008" angemahnt.

Vier Monate vor dem Europameisterschafts-Start der deutschen Nationalmannschaft ist Beckenbauer vor allem besorgt um den Zustand der Jungstars Philipp Lahm, Bastian Schweinsteiger und Lukas Podolski.

"Vor anderthalb Jahren wurden sie als WM-Helden gefeiert. Seitdem haben alle drei einen Leistungsabfall verzeichnet", erklärte Beckenbauer vor dem ersten Länderspiel des Jahres an diesem Mittwoch gegen Österreich in seiner "Bild"-Kolumne. Er hoffe, dass sie wieder an die WM-Form von 2006 anknüpfen: "Wien wäre eine gute Gelegenheit für einen Neustart."

Towartfrage könnte zum Problem werden 

Auch in der Torwartfrage sieht Beckenbauer Problem-Potenzial.

Zwar stehe die derzeitige Nummer 1, Jens Lehmann, klar vor den weiteren EM-Kandidaten Robert Enke und Timo Hildebrand. "Man darf das Lehmann-Problem jedoch nicht unterschätzen, falls er bei Arsenal nach Almunias Genesung wieder auf die Bank muss", betonte der Präsident des FC Bayern. "Beim kleinsten Fehler würde sofort über Lehmanns mangelnde Spielpraxis diskutiert."

Routiniers sind Hoffnungsträger 

Unabdingbar für eine erfolgreiche EM sind laut Beckenbauer die Routiniers im DFB-Team. "Die EM-Qualifikation haben wir am Ende auch ohne Ballack souverän gewonnen. Doch beim Turnier brauchen wir Ballack genau wie Frings und Schneider, um ernsthaft um den Titel zu spielen."

Einen Tag zuvor hatte schon der ehemalige DFB-Kapitän Bierhoff auf Defizite in der EM-Vorbereitung aufmerksam gemacht.

Er hofft auf einen Motivations-Kick nach seinem Weckruf: "Ich hoffe, dass alle im Kopf haben, dass die EM schon begonnen hat. Wir müssen uns alle aufrappeln."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung