EM 2008

Ballack: Nationalteam wird "teilweise überschätzt"

SID
Samstag, 16.02.2008 | 14:12 Uhr
ballack, michael
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Mo14:05
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Di13:35
Chelsea -
FC Bayern München
Club Friendlies
Di19:00
Hannover 96 -
Wolfsberger AC
Copa Sudamericana
Mi00:15
Chapecoense -
Def y Justicia
International Champions Cup
Mi02:05
Tottenham -
AS Rom
International Champions Cup
Do01:30
Barcelona -
Man United
Copa do Brasil
Do02:45
Cruzeiro -
Palmeiras
International Champions Cup
Do03:05
PSG -
Juventus
International Champions Cup
Do05:35
Man City -
Real Madrid
International Champions Cup
Do13:35
FC Bayern München -
Inter Mailand
Copa Sudamericana
Fr00:15
Arsenal -
Sport Recife
Copa do Brasil
Fr02:45
Paranaense -
Gremio
First Division A
Fr20:30
Antwerpen -
Anderlecht
J1 League
Sa12:00
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Sa12:00
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Sa13:35
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
Sa15:00
Leipzig -
Sevilla
Club Friendlies
Sa15:30
SV Werder Bremen -
West Ham
Emirates Cup
Sa17:20
Arsenal -
Benfica
First Division A
Sa18:00
Lokeren -
Brügge
Serie A
So00:00
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
So00:05
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
So02:05
Real Madrid -
Barcelona
CSL
So13:35
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
First Division A
So14:30
Mechelen -
Lüttich
Emirates Cup
So15:00
Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
So17:20
Arsenal -
Sevilla
First Division A
So18:00
St. Truiden -
Gent
Superliga
So18:00
Brondby -
Lyngby
Serie A
So21:00
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
So22:05
AS Rom -
Juventus
Club Friendlies
So22:30
Bayer Leverkusen -
Lazio Rom
Serie A
Mo00:00
Gremio -
Santos
Premier League
Mo18:30
Spartak Moskau -
Krasnodar
Club Friendlies
Mi19:00
Villarreal -
Real Saragossa
Copa Sudamericana
Do00:15
LDU Quito -
Club Bolívar
Serie A
Do02:45
Santos -
Flamengo
First Division A
Fr20:30
Lüttich -
Genk
Championship
Fr20:45
Sunderland -
Derby
J1 League
Sa12:00
Kashiwa -
Kobe
Premiership
Sa13:30
Celtic -
Hearts
Championship
Sa16:00
Fulham -
Norwich
Ligue 1
Sa17:00
PSG -
Amiens
Club Friendlies
Sa18:30
Tottenham -
Juventus
Championship
Sa18:30
Aston Villa -
Hull
Ligue 1
Sa20:00
Lyon -
Straßburg
Ligue 1
Sa20:00
Montpellier -
Caen
Ligue 1
Sa20:00
Troyes -
Rennes
CSL
So13:35
Shanghai SIPG -
Tianjin Quanjian
First Division A
So14:30
Gent -
Antwerpen
Ligue 1
So15:00
Lille -
Nantes
Allsvenskan
So15:00
Sundsvall -
Östersunds
Club Friendlies
So15:15
SC Freiburg -
Turin
Championship
So17:30
Bolton -
Leeds
First Division A
So18:00
Anderlecht -
Oostende
Club Friendlies
So20:30
Inter Mailand -
Villarreal

Hamburg - Für Michael Ballack ist die deutsche Nationalmannschaft nicht der Top-Favorit bei der EM in Österreich und der Schweiz.

In einem Interview des Nachrichtenmagazins "Focus" warnte der 31 Jahre alte Kapitän vor Übermut. "Die Situation ist für uns sehr gefährlich, weil die Mannschaft viel gelobt und auch teilweise überschätzt wird", erklärte der Superstar des FC Chelsea.

Spielerisch habe die Nationalmannschaft den anderen Nationen in den vergangenen Jahrzehnten nie etwas vormachen können. "Unsere Spielanlage hat sich zwar verbessert, aber wenn wir kein Gas geben, bekommen wir gegen jede Mannschaft unsere Probleme", meinte Ballack, für den Italien, Frankreich und Portugal Anwärter auf den EM-Titel sind.

Rückendeckung für Lehmann 

Zudem macht er sich für Torhüter Jens Lehmann stark, der nach seiner schwachen Leistung im Länderspiel gegen Österreich in die Kritik geriet.

"Ich schwanke doch nicht von Woche zu Woche, nur weil Jens Lehmann mal ein schlechteres Spiel macht", so Ballack. "Für mich ist Jens Lehmann der beste Torhüter, den wir aktuell haben." Es dürfe nicht ständig jede Szene kritisiert und darauf gewartet werden, dass Lehmann einen Fehler macht.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung