Löws EM-Versprechen: Top-Vorbereitung

SID
Montag, 28.01.2008 | 12:16 Uhr
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)
Allsvenskan
Göteborg -
Kalmar

Frankfurt/Main - Mit dem klaren Versprechen an die Fans, sich "europameisterlich" vorzubereiten, hat Joachim Löw den Countdown der deutschen Nationalmannschaft für die Europameisterschaft eingeläutet.

"Wir wissen, wir haben eine gute Mannschaft, die gegen jeden Gegner gewinnen kann", erklärte der Bundestrainer auf einem EM-Workshop des DFB in Frankfurt. Seinen EM-Kader wird Löw am 15. oder 16. Mai unmittelbar vor dem letzten Bundesliga-Spieltag benennen.

Beim ersten Länderspiel des Jahres am 6. Februar in Österreich will der Bundestrainer keinerlei personelle Risiken eingehen, rechnet aber fest mit einem Comeback von Michael Ballack.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung