Doping-Sperre bei Kloppos Verteidiger aufgehoben

Sakho doch noch zur EM?

Von SPOX
Samstag, 28.05.2016 | 16:05 Uhr
Mamadou Sakho darf doch noch auf einen Platz im französischen Kader hoffen
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Do01:30
Barcelona -
Man United
Copa do Brasil
Do02:45
Cruzeiro -
Palmeiras
International Champions Cup
Do03:05
PSG -
Juventus
International Champions Cup
Do05:35
Man City -
Real Madrid
International Champions Cup
Do13:35
FC Bayern München -
Inter Mailand
Copa Sudamericana
Fr00:15
Arsenal -
Recife
Copa do Brasil
Fr02:45
Paranaense -
Gremio
First Division A
Fr20:30
Antwerpen -
Anderlecht
J1 League
Sa12:00
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Sa12:00
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Sa13:35
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
Sa15:00
RB Leipzig -
Sevilla
Club Friendlies
Sa15:30
SV Werder Bremen -
West Ham
Emirates Cup
Sa17:20
Arsenal -
Benfica
First Division A
Sa18:00
Lokeren -
Brügge
Super Liga
Sa19:00
Partizan -
Javor
Serie A
So00:00
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
So00:05
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
So02:05
Real Madrid -
Barcelona
CSL
So13:35
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
First Division A
So14:30
Mechelen -
Lüttich
Emirates Cup
So15:00
RB Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
So17:20
Arsenal -
Sevilla
First Division A
So18:00
St. Truiden -
Gent
Superliga
So18:00
Brondby -
Lyngby
Super Liga
So19:00
Rad -
Crvena zvezda
Serie A
So21:00
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
So22:05
AS Rom -
Juventus
Club Friendlies
So22:30
Bayer 04 Leverkusen -
Lazio Rom
Serie A
Mo00:00
Gremio -
Santos
Premier League
Mo18:30
Spartak Moskau -
Krasnodar
Ligue 2
Mo20:45
Auxerre -
Lens
Club Friendlies
Mi19:00
Villarreal -
Real Saragossa
Copa Sudamericana
Do00:15
LDU Quito -
Club Bolívar
Serie A
Do02:45
Santos -
Flamengo
Ligue 2
Fr20:00
Lens -
Nimes
First Division A
Fr20:30
Lüttich -
Genk
Championship
Fr20:45
Sunderland -
Derby
J1 League
Sa12:00
Kashiwa -
Kobe
Premiership
Sa13:30
Celtic -
Hearts
Championship
Sa16:00
Fulham -
Norwich
Club Friendlies
Sa16:45
RB Leipzig -
Stoke
Ligue 1
Sa17:00
PSG -
Amiens
Club Friendlies
Sa18:30
Tottenham -
Juventus
Championship
Sa18:30
Aston Villa -
Hull
Ligue 1
Sa20:00
Lyon -
Straßburg
Ligue 1
Sa20:00
Montpellier -
Caen
Ligue 1
Sa20:00
Troyes -
Rennes
CSL
So13:35
Shanghai SIPG -
Tianjin Quanjian
First Division A
So14:30
Gent -
Antwerpen
Ligue 1
So15:00
Lille -
Nantes
Allsvenskan
So15:00
Sundsvall -
Östersunds
Club Friendlies
So15:15
SC Freiburg -
Turin
Championship
So17:30
Bolton -
Leeds
First Division A
So18:00
Anderlecht -
Oostende
Club Friendlies
So20:30
Inter Mailand -
Villarreal

Wende im Fall Mamadou Sakho: Der Innenverteidiger wurde laut L' Equipe vom Vorwurf des Dopings freigesprochen und hat keine mehrjährige Strafe zu befürchten. Gar ein Einsatz bei der EURO 2016 in Frankreich scheint möglich.

Der 26 Jahre alte Spieler des FC Liverpool war nach dem Europa-League-Spiel bei Manchester United (1:1) am 17. März angeblich positiv auf einen nicht erlaubten Fatburner getestet worden und für vier Wochen aus dem Verkehr gezogen worden. Seine englischen Anwälte wiesen nun angeblich nach, dass die eingenommen Substanzen nicht auf der Dopingliste stehen und die Klage somit hinfällig sei.

Nun darf der Reds-Star, der unter Jürgen Klopp in der Rückrunde der Premier League zum Stammpersonal gehörte, doch noch auf einen Platz in der französischen Nationalmannschaft hoffen.

Die Chancen für eine nachträgliche Nominierung bei der Heim-EM stehen nicht schlecht. Nach der Verletzung von Abwehr-Ass Raphael Varane musste heute Jeremy Mathieu vom FC Barcelona seine Teilnahme aufgrund eines Ende März erlittenen Meniskuseinrisses im rechten Knie absagen. Frankreichs Nationaltrainer Didier Deschamps hat bis zum 31. Mai Zeit, sein endgültiges Team anzumelden. Sakho galt in Fachkreisen vor seiner Suspendierung als feste Größe bei der L' Equipe Tricolore.

Die Regelsperre für Dopingsünder liegt bei vier Jahren, einen offiziellen Termin zur Anhörung bei der UEFA hat es noch nicht gegeben. Sakho hatte nach Publikwerdung auf die Öffnung der B-Probe verzichtet.

Mamadou Sakho im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung