UEFA: Schwarzmarkt bleibt Ärgernis

SID
Dienstag, 05.07.2016 | 14:07 Uhr
Turnierdirektor Martin Kallen bereitet der Ticket-Schwarzmarkt weiter Probleme
© getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Costa Rica -
Serbien (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Schweden -
Südkorea (Highlights)
World Cup
Belgien -
Panama (Highlights)
World Cup
Tunesien -
England (Highlights)
World Cup
Kolumbien -
Japan (Highlights)
World Cup
Polen -
Senegal (Highlights)
World Cup
Russland -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Der Ticket-Schwarzmarkt bleibt eins der größten Probleme bei der Europameisterschaft in Frankreich. "Die Schwarzhändler sind weiter sehr aktiv", so Martin Kallen, Turnierdirektor der UEFA.

"Da werden Eintrittskarten zu sehr, sehr hohen Preisen verkauft - und oft sind es Fälschungen." Die französischen Behörden "haben einige Ermittlungen angestrengt", sagte Kallen, ohne jedoch genaue Zahlen zu nennen.

Insgesamt sei die UEFA mit dem (offiziellen) Ticketverkauf "sehr zufrieden". Rund 2,5 Millionen Eintrittskarten seien verkauft worden. "Das sind 99 Prozent", sagte Kallen: "Es sieht so aus, als wären wir ausverkauft."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung