Gerard Pique verteidigt Pedro

Von SPOX
Dienstag, 21.06.2016 | 11:49 Uhr
Gerard Pique verteidigt Pedro wohl auch bei Raufereien beim Training
© getty
Advertisement
NBA
Fr25.05.
Rockets vs. Golden State: Wer gewinnt Spiel 5?
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Friendlies
Norwegen -
Panama

Nach den öffentlichen Unmutsbekundungen von Spaniens Pedro hat ihn sein Nationalmannschaftskollege Gerard Pique in Schutz genommen und dessen Aussagen verteidigt.

"Das ist ein normales Statement eines Spielers, der mehr spielen will", sagte der Verteidiger. "Spieler wie Pedro haben eine ausgezeichnete Karriere hinter sich und wollen dem Team unbedingt helfen."

Kurz nach dem überzeugenden 3:0-Erfolg gegen die Türkei im zweiten EM-Gruppenspiel hatte sich Pedro in einem Interview gegenüber Movistar Plus äußert unzufrieden über seine Einsatzzeiten geäußert.

"Ich hatte andere Erwartungen, als ich hierher kam. Das, was ich mir gewünscht habe, ist nicht eingetroffen. Ich fühle mich schlecht und es ist schwierig, diese Rolle anzunehmen. Man will schließlich immer spielen und das Maximum geben. Für mich lohnt es sich nicht, hierher zu kommen, wenn man nicht regelmäßig spielt, wenn Kontinuität ausbleibt."

"Mit del Bosque gesprochen"

Während es im ersten Spiel gegen die Tschechen noch zu einem Kurzeinsatz reichte, musste der Chelsea-Star das Duell mit der Türkei komplett von der Bank aus betrachten. Doch bereits am Montag relativierte der 28-Jährige seine Aussagen auf einer Pressekonferenz und entschuldigte sich beim gesamten Team.

"Ich habe mit del Bosque und meinen Teamkollegen gesprochen. Sie alle haben es verstanden", sagte Pedro und betonte: "Wenn sich jemand von meinen Aussagen angegriffen gefühlt hat, bitte ich um Verzeihung. Ich bin sehr froh, hier zu sein. Es ist ein Traum."

Spanien trifft heute im Top-Spiel der Gruppe D auf Kroatien (21 Uhr im LIVETICKER) und will mit einem Erfolg den Gruppensieg perfekt machen.

Gerard Pique im Steckbrief

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung