"Alles tun, um länger dabei zu sein"

SID
Mittwoch, 15.06.2016 | 15:52 Uhr
Marcel Koller glaubt an Österreichs Chance
© getty
Advertisement
NBA
So27.05.
Rockets vs. Golden State: Kickt Houston GSW raus?
Championship
Live
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana
Friendlies
Schweiz -
Japan

Die österreichischen Fußballer wollen sich von der bitteren EM-Auftaktpleite gegen Ungarn (0:2) nicht aus der Bahn werfen lassen und gehen positiv in das Duell mit Portugal.

"Wir haben noch zwei Spiele, da müssen wir die Köpfe hoch halten und enger zusammenrücken. Dann können wir hier auch gewinnen", sagte Nationaltrainer Marcel Koller am Tag nach der überraschenden Niederlage im Teamquartier im südfranzösischen Mallemort.

Jetzt die EM 2016 tippen und gegen SPOX-Redakteure antreten!

Die Österreicher treffen in Gruppe F in ihrem zweiten Duell am Samstag (21 Uhr im LIVETICKER) in Paris auf Portugal um Superstar Cristiano Ronaldo. "Sie haben große Stars, das wird ein großes Spiel. Wir werden alles dafür tun, um noch länger hier beim Turnier zu sein", sagte Kapitän Christian Fuchs.

Gegen die cleveren Ungarn war den Rot-Weiß-Roten das nicht gelungen. "Es war eine gewisse Nervosität da und wir haben es nicht ganz hinbekommen, das abzustellen", sagte Koller: "Das würde ich mir vorwerfen." Allerdings bringe es laut des 55-jährigen Schweizers wenig, "jetzt lange zu Jammern. Es gilt, den Fokus nach vorne zu werfen und es besser zu machen".

Nach dem ersten Spieltag sind die Österreicher in Gruppe F Letzter. Nach anfänglichem Frust sei die Stimmung am Mittwochmorgen jedoch bereits wieder positiver gewesen. "Es war natürlich ein großer Grad an Enttäuschung da, aber es ist heute schon wieder so, dass es bei uns eine Aufbruchstimmung gibt. Wir wollen gegen Portugal Vollgas geben und zeigen, woraus wir gemacht sind", sagte Fuchs.

Alles zur EM 2016

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung