Handspiel von 2008 interessiert nicht

SID
Samstag, 25.06.2016 | 15:22 Uhr
Laut Didier Deschamps gibt es keine Rache im Fußball
© getty
Advertisement
International Champions Cup
So22.07.
Testspielkracher live im Stream: BVB gegen Liverpool
Allsvenskan
Live
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Sturm Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Sturm Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus

Der Rummel um die mögliche Rache der Iren für die "Hand of Frog" spielt für die französische Nationalmannschaft keine Rolle.

"Das interessiert mich überhaupt nicht. Das ist längst Geschichte. Es gibt keine Rache im Fußball", sagte Frankreichs Trainer Didier Deschamps vor EM-Achtelfinale des Gastgebers am Sonntag in Lyon (15.00 Uhr im LIVETICKER) gegen Irland.

Fast wortgleich äußerte sich Kapitän Hugo Lloris. "Ich weiß nicht, ob die Iren wirklich Rache wollen. Die Sache ist doch schon lange vorbei", sagte der Torwart, der am Sonntag zum 55. Mal als Spielführer auflaufen wird und damit den Rekord seines Trainer bricht.

Vor sieben Jahren hatte ein Handspiel von Stürmerstar Thierry Henry im Playoff-Rückspiel den Franzosen den Weg zur WM nach Südafrika geebnet, die Iren schieden aus.

Lloris geht davon aus, dass die Partie am Sonntag zu einem "echten Kampf" wird. "Wir werden die Iren sicher nicht unterschätzen. Sie werden mit viel Herz spielen", sagte der Keeper: "Unser Ziel ist dennoch ein Sieg in der regulärer Spielzeit, wir denken nicht an ein Elfmeterschießen."

Die EM im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung