Ancelotti: Italien mit leichten Vorteilen

SID
Samstag, 25.06.2016 | 15:46 Uhr
Carlo Ancelotti schätzt die Spanier schwächer ein also noch vor vier Jahren
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo

Vor dem Achtelfinalklassiker Italien gegen Spanien am Montag (18 Uhr im LIVETICKER) bei der Europameisterschaft in Frankreich, hat sich der zukünftige Bayern-Trainer Carlo Ancelotti zur Favoritenrolle geäußert. Er sieht seine Landsleute leicht im Vorteil.

"Italien hat es mit den Spaniern schon im Achtelfinale sicherlich hart erwischt", schrieb der 57-Jährige im Telegraph. "Aber Spanien hat es auch mit einem extrem starken Gegner zu tun. Italien wird seine Stärken in der Offensive ausspielen und die Räume zwischen Abwehr und Mittelfeld schließen. Sie haben nicht die Spieler für ein Ballbesitzspiel."

Außerdem übte er leise Kritik an der mangelnden Variabilität des spanischen Spielstils. "Die Spanier können ihr System nicht wechseln. Sie haben eine Art zu spielen und das bedeutet den Ball zu halten und zu passen. Sie haben jetzt versucht, ein wenig zu variieren, indem sie Morata öfters direkt angespielt haben."

Der frühere Real-Coach hat einen weiteren Schwachpunkt bei den Iberern ausgemacht. "Sie sind nicht mehr so aggressiv, wenn es darum geht den Ball zurückzugewinnen, wie sie es vor vier Jahren waren. Vielleicht kann Italien das zu seinem Vorteil nutzen."

Alles zur EM 2016

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung