Montag, 23.05.2016
Fussball \ EM \ EM 2016 \ Endrunde \ Gruppe B

Trainer soll auch den Sprung zur WM 2018 schaffen

Wales verlängert mit Coleman bis 2018

EM-Teilnehmer Wales will mit Coach Chris Coleman auch den Sprung zur WM 2018 in Russland schaffen. Kurz vor der Endrunde (10. Juni bis 10. Juli) verlängerte der Verband FAW den Vertrag mit dem 45-Jährigen um zwei Jahre bis 2018.

Chris Coleman trainiert die walisische Auswahl seit 2012
© getty
Chris Coleman trainiert die walisische Auswahl seit 2012

Coleman, der die Waliser zu ihrer ersten Endrunde seit der WM 1958 geführt hat, ist seit Januar 2012 im Amt.

Das könnte Sie auch interessieren
Leonid Sluzki hat seinen Posten als Nationaltrainer angeboten

Sportminister gibt Sluzki mehr Bedenkzeit

Jan Kozak hat Jürgen Klopp kritisiert

Slowaken-Coach Kozak tadelt Klopp: Umgang mit Skrtel "unfair"

Gegen Wales zeigte Russland eine erschreckend schlechte Leistung

Russischer Fußball nach EM-Debakel am Boden


Diskutieren Drucken Startseite
Finale
Halbfinale
Viertelfinale
Achtelfinale
Top 5 gelesene Artikel

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.