EM 2016: Wales ohne Bale im Trainingslager

Bale fehlt Wales im Trainingslager

SID
Montag, 09.05.2016 | 20:20 Uhr
Wales tritt mit Gareth Bale erstmals seit der WM 1958 wieder bei der Endrunde eines großen Turniers an
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Segunda División
SaLive
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Ohne Superstar Gareth Bale geht die walisische Nationalmannschaft in ihr EM-Trainingslager in Portugal. Der Angreifer von Real Madrid gehört nicht zum 29-köpfigen Aufgebot von Nationaltrainer Chris Coleman, da Bale am 29. Mai mit Real das Champions-League-Finale gegen Atletico Madrid bestreitet.

Wales fliegt bereits am 24. Mai an die Algarve. Angeführt wird das vorläufige Team von Kapitän Ashley Williams (Swansea City), Aaron Ramsey (FC Arsenal) und Joe Allen (FC Liverpool).

Wales tritt erstmals seit der WM 1958 wieder bei der Endrunde eines großen Turniers an. Gegner in Gruppe B sind die Slowakei, England und Russland.

Alles zur EM 2016

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung