Dienstag, 23.02.2016

Österreich kann auf Torhüter setzen

Almer vor EM rechtzeitig wieder fit

Österreichs Nationaltorhüter Robert Almer wird nach seiner schweren Knieverletzung offenbar rechtzeitig vor der EURO 2016 in Frankreich (10. Juni bis 10. Juli) wieder fit.

Almer kann auf die EM hoffen
© getty
Almer kann auf die EM hoffen

Der 31-Jährige, der sich Ende Oktober einen Teilabriss des hinteren Kreuzbandes zugezogen hatte, bestritt am Dienstag erstmals nach dreieinhalbmonatiger Pause ein inoffizielles Testspiel für seinen Klub Austria Wien.

In den kommenden Wochen soll der Routinier nun schrittweise an den Spielbetrieb in der österreichischen Bundesliga herangeführt werden.

Almer, der in seiner Karriere u.a. bei Fortuna Düsseldorf und Hannover 96 unter Vertrag stand, gilt als klare Nummer eins in der Alpenrepublik.

Robert Almer im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Robert Almer hielt gegen Portugal seinen Kasten sauber

Almer: "Defensiv ist bei dieser EM die richtige Taktik"

Cristiano Ronaldo zeigte nach seiner Verletzung vollen Einsatz

Portugal-Coach lobt Ronaldos Final-Engagement

Die UEFA muss 659 Klubs entlohnen

659 Klubs profitieren von Abstellgebühren der UEFA


Diskutieren Drucken Startseite
Finale
Halbfinale
Viertelfinale
Achtelfinale
Top 5 gelesene Artikel

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.