Lehmann kritisiert DFB-Elf

"Im Umschaltspiel fehlt Tempo"

SID
Sonntag, 06.09.2015 | 10:55 Uhr
Jens Lehmann sieht über die Außen Probleme für die Deutschen
© getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
SoJetzt
Die Highlights vom Sonntag: Freiburg-Frankfurt
Serie A
Live
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Live
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Live
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador

Deutschland zeigte beim 3:1 gegen Polen ansehnlichen Offensiv-Fußball. Zudem sicherte man sich nach holprigem Auftakt die Tabellenführung der EM-Qualifikations-Gruppe D. Jens Lehmann sieht aber speziell in der Rückwärtsbewegung Nachholbedarf.

"Im Umschaltspiel nach hinten fehlte einfach das Tempo", so der Ex-Nationaltorwart. Er zeigte bereits als RTL-Experte unmittelbar nach Abpfiff Probleme auf, meinte, die "Geschwindigkeit ist gar nicht mehr da", es fehle an schnellen Akteuren.

Nun legte er in der Bild nach und relativierte zugleich: "Ich sage nicht, dass die Spieler insgesamt zu langsam sind. Nur: Wenn der Gegner schnell über die Außen kommt, kriegen wir Probleme." Deshalb ist er überzeugt, dass Jogi Löw an der defensiven Disziplin feilen werde.

Am Montag gastiert die DFB-Elf bei den Schotten (20.45 Uhr im LIVE-TICKER), die im Kampf um ein EM-Ticket unbedingt Punkte brauchen. Aktuell rangieren die Insel-Kicker fünf Punkte hinter Deutschland auf Platz vier, noch hinter Polen (14) und Irland (12).

Die deutsche Nationalmannschaft in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung