Ex-Nationalspieler sorgt sich um niederländischen Fußball

Ruud Gullit: "Quali-Aus wäre peinlich"

SID
Dienstag, 14.04.2015 | 12:16 Uhr
Ruud Gullit lief 66 Mal für die niederländische Nationalmannschaft auf
© getty
Advertisement
Club Friendlies
DiLive
Hannover 96 -
Wolfsberger AC
Copa Sudamericana
Mi00:15
Chapecoense -
Def y Justicia
International Champions Cup
Mi02:05
Tottenham -
AS Rom
International Champions Cup
Do01:30
Barcelona -
Man United
Copa do Brasil
Do02:45
Cruzeiro -
Palmeiras
International Champions Cup
Do03:05
PSG -
Juventus
International Champions Cup
Do05:35
Man City -
Real Madrid
International Champions Cup
Do13:35
FC Bayern München -
Inter Mailand
Copa Sudamericana
Fr00:15
Arsenal -
Recife
Copa do Brasil
Fr02:45
Paranaense -
Gremio
First Division A
Fr20:30
Antwerpen -
Anderlecht
J1 League
Sa12:00
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Sa12:00
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Sa13:35
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
Sa15:00
RB Leipzig -
Sevilla
Club Friendlies
Sa15:30
SV Werder Bremen -
West Ham
Emirates Cup
Sa17:20
Arsenal -
Benfica
First Division A
Sa18:00
Lokeren -
Brügge
Serie A
So00:00
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
So00:05
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
So02:05
Real Madrid -
Barcelona
CSL
So13:35
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
First Division A
So14:30
Mechelen -
Lüttich
Emirates Cup
So15:00
RB Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
So17:20
Arsenal -
Sevilla
First Division A
So18:00
St. Truiden -
Gent
Superliga
So18:00
Brondby -
Lyngby
Serie A
So21:00
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
So22:05
AS Rom -
Juventus
Club Friendlies
So22:30
Bayer 04 Leverkusen -
Lazio Rom
Serie A
Mo00:00
Gremio -
Santos
Premier League
Mo18:30
Spartak Moskau -
Krasnodar
Club Friendlies
Mi19:00
Villarreal -
Real Saragossa
Copa Sudamericana
Do00:15
LDU Quito -
Club Bolívar
Serie A
Do02:45
Santos -
Flamengo
First Division A
Fr20:30
Lüttich -
Genk
Championship
Fr20:45
Sunderland -
Derby
J1 League
Sa12:00
Kashiwa -
Kobe
Premiership
Sa13:30
Celtic -
Hearts
Championship
Sa16:00
Fulham -
Norwich
Club Friendlies
Sa16:45
RB Leipzig -
Stoke
Ligue 1
Sa17:00
PSG -
Amiens
Club Friendlies
Sa18:30
Tottenham -
Juventus
Championship
Sa18:30
Aston Villa -
Hull
Ligue 1
Sa20:00
Lyon -
Straßburg
Ligue 1
Sa20:00
Montpellier -
Caen
Ligue 1
Sa20:00
Troyes -
Rennes
CSL
So13:35
Shanghai SIPG -
Tianjin Quanjian
First Division A
So14:30
Gent -
Antwerpen
Ligue 1
So15:00
Lille -
Nantes
Allsvenskan
So15:00
Sundsvall -
Östersunds
Club Friendlies
So15:15
SC Freiburg -
Turin
Championship
So17:30
Bolton -
Leeds
First Division A
So18:00
Anderlecht -
Oostende
Club Friendlies
So20:30
Inter Mailand -
Villarreal

Der ehemalige niederländische Fußball-Star Ruud Gullit macht sich große Sorgen um eine erfolgreiche EM-Qualifikation seiner Nachfolger in der Nationalmannschaft von Oranje.

"Ich hoffe, dass wir noch die Kurve kriegen. Wenn wir in der Qualifikation ausscheiden würde, wäre das wirklich peinlich. Vor allem, weil diesmal sogar Drittplatzierte qualifiziert sind", sagte der 52-Jährige, der die Niederlande 1988 in Deutschland zum einzigen großen Titel geführt hat, auf einer Pressekonferenz als Laureus-Botschafter in Shanghai.

"Wir haben im Moment keine einfache Phase. Wir müssen eine neue Balance finden", äußerte Gullit weiter: "Wir denken immer nur offensiv und vergessen manchmal zu verteidigen."

Bei der WM habe man schon nur deshalb das Halbfinale erreicht, weil der damalige Bondscoach Louis van Gaal die Taktik geändert und die Superstars Robin van Persie und Arjen Robben "durch ihre individuelle Klasse vieles überlagert haben".

Bayern-Star Robben ist grundsätzlich auch Gullits größte Hoffnung für die Niederlande, die in der Quali-Gruppe A nach fünf Spielen nur Rang drei belegt, mit bereits fünf Punkten Rückstand auf den Tabellenzweiten Island: "Arjen war zuletzt auf der Höhe seiner Leistungsfähigkeit. Das lag auch daran, dass er lange Zeit nicht verletzt war. Und das wird auch in Zukunft das Wichtigste sein." Robben leidet seit drei Wochen an einem Bauchmuskelriss.

Die EM-Quali im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung