Fussball

Stadien: Berlin "Testsieger" vor München

SID
Das Berliner Olympiastadion ist die Heimspielstätte von Hertha BSC
© getty

Die Bundeshauptstadt Berlin hat mit dem Olympiastadion die qualitativ beste Bewerbung um eine Gastgeberrolle bei der EM 2024 eingereicht.

Der DFB veröffentlichte am Freitag das ausschlaggebende Ranking.

Zweiter wurde München (Allianz-Arena) vor Düsseldorf (Esprit-Arena). Knapp unter die besten zehn schaffte es Hessens Bankenmetropole Frankfurt/Main (Commerzbank-Arena). Bremen (Weserstadion) belegte den 14. und letzten Platz.

Insgesamt elf Kategorien wurden bewertet. Am wichtigsten war das jeweilige Stadion, dessen Qualität zu 25 Prozent in die Bewertung einfloss. Zudem entscheidend waren die Mobilität der Städte (15 Prozent), rechtliche Themen, die Sicherheit (jeweils zwölf Prozent) und die Unterbringung/Trainingseinrichtungen (zehn Prozent).

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung