Vier Deutsche im UEFA-Top-Team

Spanier Iniesta zum Spieler des Turniers gewählt

SID
Montag, 02.07.2012 | 13:06 Uhr
Andres Iniesta wurde zum MVP der EM gewählt
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta

Andres Iniesta kann sich nicht nur über den Europameistertitel mit Spanien freuen, sondern erhält auch die größte individuelle Auszeichnung des Turniers. Am Montag ernannte ihn die UEFA zum MVP der EM. Im UEFA-Top-Team stehen auch vier Deutsche.

Der Spanier Andres Iniesta wurde vom europäischen Fußballverband UEFA zum Spieler des EM-Turniers gewählt. Dies gab die UEFA am Montag bekannt, einen Tag nach dem 4:0-Triumph der Spanier im Finale der Europameisterschaft gegen Italien.

In das 23 Mann starke Team des Turniers wurden in Manuel Neuer, Philipp Lahm, Sami Khedira und Mesut Özil vier deutsche Spieler gewählt.

Das UEFA-Top-Team:

Tor: Gianluigi Buffon, Iker Casillas, Manuel Neuer

Abwehr: Gerard Pique, Fabio Coentrao, Philipp Lahm, Pepe, Sergio Ramos, Jordi Alba

Mittelfeld: Daniele De Rossi, Steven Gerrard, Xavi, Iniesta, Sami Khedira, Sergio Busquets, Mesut Özil, Andrea Pirlo, Xabi Alonso

Angriff: Mario Balotelli, Cesc Fabregas, Cristiano Ronaldo, Zlatan Ibrahimovic, David Silva

Iniesta im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung