Nach guter Leistung bei Polen - Russland

Stark pfeift Kroatien gegen Spanien

SID
Samstag, 16.06.2012 | 12:47 Uhr
Beim Spiel der Russen gegen die Polen hatte Stark alles im Griff
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta

Zweiter Einsatz für den deutschen EM-Schiedsrichter Wolfgang Stark: Der Unparteiische aus Landshut wurde vom der UEFA für das Spiel der Gruppe C zwischen Kroatien gegen Spanien, das am Montag um 20.45 Uhr in Danzig angepfiffen wird, nominiert.

Stark hatte für seine Leistung bei seinem ersten EM-Auftritt in der Partie Polen gegen Russland viel Lob erhalten.

Das parallel in Posen stattfindende Duell der Italiener mit Irland wird am Montag vom Türken Cuneyt Cakir geleitet.

Wolfgang Stark im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung